Titelbild

Dr. Christoph Scheuplein

Foto von Dr. Christoph Scheuplein

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschungsschwerpunkt Raumkapital


+49 (0)209.1707-0

scheuplein@iat.eu




Dr. Christoph Scheuplein hat Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin studiert und im Jahr 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder promoviert. Er arbeitete als Referent bei einer Fraktion im Abgeordnetenhaus Berlin sowie bei einem Consulting-Unternehmen. Von 2007 bis 2015 lehrte er als Akademischer Rat Wirtschaftsgeographie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und vertrat im Sommersemester 2015 und Wintersemsester 2015/16 den Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Forschungsschwerpunkte:

  • Private Equity und Venture Capital
  • Industrielle Restrukturierung, u.a. in der Automobilindustrie
  • Theorien und Konzepte der Wirtschaftsgeographie
  • Wirtschaftliche Cluster

Auszeichnungen und Mitgliedschaften:

  • Promotionsstipendiat der Hans-Böckler-Stiftung 1999 bis 2004
  • Vertrauensdozent der Hans-Böckler-Stiftung
  • Verband der Geographen an deutschen Hochschulen (VGDH)

Publikationen

Scheuplein, Christoph / Sekanina, Alexander / Teetz, Florian
2016: Private Equity Monitor 2014 / 2015: Die aktuelle Tätigkeit von Finanzinvestoren in Deutschland. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung. Mitbestimmungsförderung Report

Kahl, Julian / Scheuplein, Christoph
2016: Berliner Venture-Capital Report 2016: Impulse für die digitale Wirtschaft. Berlin: Technologiestiftung Berlin PDF